you're reading...

In Deutscher Sprache

Hinter jedem Sofa ist ein großer Kopf. In der Tat zwei (die auch ihre Hände perfekt benutzen können).

In dem großartigen und talentierten Umfeld von Planern und Designern, mit dem sich unser Land, Italien, unter den herausragenden Eigenschaften, die es auszeichnen, rühmen kann, sind wir sicher, dass das Treffen zwischen Firmen und Fachleuten nicht zufällig ist.

Es ist eher magisch, erfordert aber besondere Aufmerksamkeit, weil es eine der Zutaten ist, die den Erfolg oder Misserfolg eines Projekts bestimmen.

Dieses magische Treffen ist für uns vor einigen Jahren mit einem jungen, aber sehr erfahrenen italienischen Designstudio passiert. Brianzolo, um genau zu sein.

Wir sprechen über Castello Lagravinese Studio, und genauer gesagt von Alessandro Castello und Mariantonietta Lagravinese.

Bett Chelsea mit hohen Füβen

Mit ihnen haben wir die letzten sieben Kollektionen entworfen. Mit ihnen entstanden das modulare Sofa Time Break und das Bett Soho, bis hin zu den neuesten Modellen der Kollektion 2018.
Sie waren bei Crowdcrafting-Projekten an unserer Seite und mit ihnen entkorkten wir das erste Bier im lovingroom BertoLive in  Meda.

Mit ihnen haben wir an die Wichtigkeit der Erfahrung in Verkaufsstellen gedacht und die Berto Salotti Showrooms in Meda, Rom, Turin und Padua eröffnet.

Zusammen mit ihnen entstehen die kleinsten und einfachsten Produktfotos zum kompletten BertO 2018 Katalog.

Ihnen haben wir die schwierigste und komplexeste Rolle anvertraut: die des Dialogs.

Ja, denn der kreative Prozess, in unserem Unternehmen, berücksichtigt jede Phase: das Design auf dem Papier, die ersten Prototypen, die Wahl der Materialien, sorgfältige und ständige Überprüfung der Polsterung und Komforts, den Beginn der Produktion, Kommunikation und endlich die Befriedigung, das Modell aus all dem zu sehen, im Heim unserer Kunden.

Der Dialog, noch einmal.

Denn wenn es eine Sache gibt, in der Alexander Castle großartig ist, – zusätzlich dazu, genau den Geschmack unserer Kunden einzufangen und es zu schaffen, Produkte vorzustellen, die die Sprache der Polsterschneiderei Berto spricht – ist es das: zu wissen, woran man die Hände anlegen muss.

Er beschränkt sich nicht auf die Papierform, sondern verfolgt mit Mariantonietta Lagravinese den gesamten Prozess der Erstellung, ständig in Verbindung mit allen Beteiligten (Mitglieder des COMITATO zum Beispiel) bis es auf dem Boden in unserem Ausstellungsraum und in den Heimen der Kunden steht.

Wir haben beschlossen, mit ihnen einen Kanal zu schaffen, in dem wir versuchen werden, einige Zeichen zu interpretieren und zusammen zu spielen, um uns das Haus der Zukunft vorzustellen.

Stay Tuned

Alessando Castello e Mariantonietta Lagravinese art director BertO Castello Lagravinese Studio design berto salotti

Discussion

Nessun commento.

Scrivi un commento (i campi con asterisco sono obbligatori)

FOLLOW US!

Facebook Twitter GooglePlus Follow Me on Pinterest YouTube Flickr

#BERTOLIVE

Gli Argomenti di BertoStory

Archivi